CPU-Steuerung

CPU Info & Steuerungs-Tool

 

Zweck: mit diesem Tool kann man die Kernspannung/ Betriebstemperatur von CPUs senken und dadurch Strom sparen, hat eine längere Akkulaufzeit, spart Geld für Strom, die Hardware verschleißt weniger, kann also länger betrieben werden

unterstützte Betriebssysteme:

  • Linux (getestet: Kernel 3.x / 4.x)
  • Windows (getestet: XP, Vista, 7)

eingesetzte Technologien:

  • wxWidgets für GUI etc.
  • Apache Xerces für XML
  • CMake
  • WinRing0 bei Windows
  • MSR-Geräte-Dateien unter Linux

implementiert:

  • PowerProfile-Zugriff für Windows bis XP und ab Windows Vista, um das Windows-DVFS (ändern der Performance states/P-States) abschalten zu können

unterstützte CPUs:

© 2013-2022. Stefan Gebauer, M.Sc. Computer Science/Informatik (TU), B.Sc. Angewandte Informatik (FH)